VISIT THE WEBSITE

Desinfektion in der Tierhaltung

In Stallungen landwirtschaftlicher Nutztiere kommen verschiedene Arten von Mikroorganismen vor. Hierbei lösen vor allem Viren, Pilze, Bakterien und parasitäre Dauerformen unter bestimmten Voraussetzungen Krankheiten aus. Doch auch das Stallklima kann in Verbindung mit bestimmten haltungs- und fütterungsbedingten Gegebenheiten eine Dauerbelastung des tierischen Organismus bewirken und sich leistungsmindernd auswirken.