Anbaugeräte sicher wechseln

2 januari 2022 | Abbruch & Recycling | Rototilt GmbH

Dank des vollhydraulischen Schnellwechslersystems QuickChange von Rototilt muss der Bediener den Bagger zum Wechsel hydraulischer Anbaugeräte nicht verlassen.

 

2020 hat Rototilt das vollhydraulische Schnellwechslersystem QuickChange für Bagger, Schwenkrotatoren und Anbaugeräte auf den Markt gebracht. Diese Lösung ermöglicht einen effektiven Einsatz von Anbaugeräten mit hohem Hydraulikdurchfluss. Der Bediener muss den Bagger zum Wechsel hydraulischer Anbaugeräte nicht verlassen. Dies spart Zeit und erhöht die Sicherheit auf der Baustelle. QuickChange ist mit dem German Innovation Award 2020 ausgezeichnet worden. Bereits im Jahr zuvor hatte der schwedische Hersteller den renommierten Preis entgegennehmen können. 2019 wurde Rototilt für sein Schnellwechsler-Sicherheitssystem SecureLock geehrt. SecureLock senkt das Unfallrisiko im Zusammenhang mit unsachgemäß gekoppelten Schnellwechsler-Verriegelungen. Hierfür sorgt die kontinuierliche Überwachung der Schnellwechsler-Verriegelung an Baggerschnellwechsler und Schwenkrotator. Die BG Bau fördert SecureLock als besonders sicheren Schnellwechsler. Alle QuickChange-Modelle, sind serienmäßig mit SecureLock ausgerüstet.

 

Wie alle Produkte von Rototilt wird auch QuickChange fortwährend den Marktbedürfnissen angepasst. So ist das vollhydraulische Schnellwechsler-System seit Kurzem auch für die Schwenkrotator-Modelle R3 bis R8 und die QuickChange-Baggerschnellwechsler (QC45 bis QC80) für Maschinen von 5 bis 45 t verfügbar, bislang galt dies für Maschinen ab 10 t. „Von der Erweiterung des Spektrums nach unten profitieren alle Anwender, bei denen häufige Werkzeugwechsel an der Tagesordnung sind“, sagt Wolfgang Vogl, Geschäftsführer der Rototilt GmbH mit Sitz in Regensburg. Den Anwendern eröffnen sich somit weitere Einsatzmöglichkeiten.

 

QuickChange basiert auf dem kompakten und sehr robusten S-Standard und ist Teil des offenen Industriestandards Open-S, der bei der hydraulischen Schnittstelle zwischen Baggerschnellwechsler, Schwenkrotator und Anbaugerät die Kompatibilität unter den verschiedenen Herstellern gewährleistet.

 

Rototilt ist einer der führenden Anbieter von Schwenkrotatoren für Bagger und Baggerlader. Sein Schwenkrotatorsystem Rototilt verwandelt die Maschinen in flexible Werkzeugträger mit völlig neuen Einsatzmöglichkeiten. Der Hersteller bietet dabei eine Komplettlösung – vom Schwenkrotator, Steuersystem und Baggerschnellwechsler bis hin zum Anbaugerät. Das Steuersystem ICS ermöglicht produktivitätssteigernde Automatik (RPS) und Sicherheit in einem System.

Klick hier für weitere Firmeninformation
Diesen Artikel finden Sie in unserer gratis Ausgabe.

Mehr Dazu

Rototilt schafft Stabilität

Überzeugende Technik und hervorragende Betreuung Die Firma Rupert Seer Erdbau mit Sitz im österreichischen Hüttschlag vertraut bei ihren Projekten im Straßen- und Wegebau au...
13 mei 2024

Rototilt bietet maximale Effizienz

Kann das Arbeiten mit dem Bagger noch energieeffizienter gestaltet werden? Rototilt hat darauf eine eindeutige Antwort: Ja – bei Einsatz eines Tiltrotators, denn damit lasse...
24 april 2024

Rototilt bietet höchste Präzision

Rototilt hat mit dem RC9 einen souveränen Tiltrotator für Bagger von 32 bis 43 t im Programm. Dank des bislang größten Modells des schwedischen Herstellers profitieren weite...
31 januari 2024

Kontakt

U Gaat Bouwen
Langpoort 2
6001 CL Weert, NL
+31 495 545 060
info@ugaatbouwen.nl
www.ugaatbouwen.com