Futtertisch Beschichtung

Viele Futtertische werden im Laufe der Jahre durch verschiedenen Faktoren beeinträchtigt wie zum Beispiel, Säuren aus der Nahrung und mechanische Belastungen. Wenn die Situation nicht ändert, können Bakterien sich einfach im Boden festsetzen und wird der Futtertisch rau / schwer zu reinigen. Im schlimmsten Fall reduziert den Futterverbrauch, da jeder gerne von einem sauberen Teiler isst. 

Mesa Coatings bietet eine gute Lösung um der Futtertisch zu sanieren in einem Tag. Die zweilagige Beschichtung dichtet das Beton ab und versiegelt den Beton vollständig. Auf diese Weise können Bakterien nicht mehr eindringen. Darüber hinaus ist die Beschichtung leicht zu reinigen, was Wasser und Arbeitskraft Spart. In Kürze, Mesa Coatings optimalisiert de Hygiene und ermöglicht eine höhere Geschäftsrendite. 

 

Der Prozess der Futtertisch Beschichtung

Der Prozess ist einfach und wird zwischen dem Melken realisiert.

- Ein oder zwei Tage von der Anwendung reinigen Sie der Futtertisch mit einem alkalischen Reiniger.
- Danach spülen Sie den Boden gründlich mit Wasser ab, auf diese Weise kann der Boden einfach 
  trocknen. Wenn der Boden trocknen ist, können Sie wieder füttern. 
- Am Tag der Beschichtung können Sie morgens noch einmal füttern und danach entfernen Sie das Futter mit einem Besen.
- Zusätzlich fräsen / schleifen wir den Boden und verwenden wir die Beschichtung. 
- Nachmittgas können Sie wieder den Boden wieder brauchen und füttern. 

Weitere Informationen: www.mesa-hyco.eu