Leistung effizient überwachen und verbessern

Einfach zu bedienende Technologien steigern Produktivität der neuen Cat Radlader 950 und 962

 

Simpel, aber gleichzeitig effektiv: Das ist das Konzept der Cat Radla-der 950 und 962 der neuen Generation. Die Baumaschinen bieten Premium-Leistung und dank einfach zu bedienenden Technologien lässt sich die Effizienz steigern. Abzu-lesen an einer konstant vollen Schaufelfüllung. Somit konnte die Produktivität im Ver-gleich zu den Vorgängermodellen um bis zu zehn Prozent gesteigert werden. Zugleich haben sich die Serviceintervalle nach hinten verschoben, was sich wiederum auf die Wartungskosten auswirkt, die um bis zu 30 Prozent niedriger ausfallen. 

 

Der praxiserprobte und zuverlässige Cat Motor C7.1 bietet mit einer Kombination aus bewähr-ten Elektronik-, Kraftstoff- und Druckluftanlagen eine hohe Leistung. Der Motor ist mit der au-tomatischen Cat Regenerierung ausgestattet, die ohne Betriebsunterbrechung arbeitet. Er ent-spricht der EU-Stufe V. Die elektrische Kraftstoff-Entlüftungspumpe, der Kraftstoff-Wasser- Abscheider und der Sekundär-Kraftstofffilter gewährleisten in Kombination mit dem Design der Bauteile unübertroffene Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit.

 

Mit einer Reihe serienmäßiger Technologien lassen sich die Arbeiten am Einsatzort mit den Radladern 950 und 962 effizient überwachen, verwalten und verbessern. Cat Payload mit As-sist ermöglicht dank der Kontrollwaage ein präzises Wiegen von Material und dank Datenan-zeige in Echtzeit wirkt sich das positiv auf die Produktivität und Beladeeffizienz aus. Mit dem neuen Autodig kann der Fahrer mit vollständig automatisierter Schaufelbeladung Füllfaktoren und Beladezeit verbessern. Im Zusammenspiel mit Autodig sorgt die neue Funktion Auto Set Tires für ordnungsgemäße Beladetechniken, was den Reifenschlupf und -verschleiß erheblich reduziert.

 

Mit neuen Anwendungsprofilen kann der Fahrer benutzerdefinierte Profile für kundenspezifi-sche Anwendungen festlegen. So können die Lader-Einstellungen für die jeweilige Aufgabe auf Knopfdruck ausgerichtet werden. Auswählbare Arbeitshilfen vereinfachen den Betrieb, wodurch Fahrer aller Erfahrungsstufen produktiver arbeiten können. Durch ProductLink erhal-ten Betreiber der Maschinen oder Betriebs- und MTA-Leiter Zugriff auf Produktionsdaten und wichtige Maschinenzustandsinformationen, anhand derer sie fundierte Entscheidungen treffen können.

 

Optionale Technologien steigern die Produktivität des Laders und Betriebs. Cat Advanced Payload mit Assist umfasst den Tip Off Assist, der die Anpassung der letzten Schaufelladung an das Ziel automatisiert. Das verbesserte Listenmanagement, die Standortintegration und die erweiterten Wägefunktionen unterstützen beim Management und der Verbesserung der Pro-duktivität.

 

Das neue AutoDig mit Auto Set Tires gewährleistet hohe Schaufelfüllung und somit bis zu zehn Prozent mehr Produktivität im Vergleich zu den Vorgängermodellen. Die Einfachkupp-lung und Überbrückungskupplung des Fünfganggetriebes bieten Beschleunigung auf der Ge-raden und gleichbleibende Geschwindigkeit an Steigungen. Die neuen Lader weisen dank se-rienmäßiger manueller Differenzialsperre vorne eine bessere Traktion auf. Optional ist eine automatische Differenzialsperre vorne und hinten erhältlich, um die Produktivität zu steigern, Reifenverschleiß zu verringern und die Betriebskosten zu senken.

 

Das verbesserte Z-Kinematik-Gestänge zeichnet eine gute Parallelhub-Funktion für eine prä-zise Kontrolle des Arbeitsgeräts aus, während die hohe Ausbrechkraft der Z-Kinematik auf Bodenebene erhalten bleibt.

 

Bei Cat Schaufeln der Performance- Reihe ist die Schaufelform auf das Hubgerüst der Ma-schinen abgestimmt. Dies ermöglicht eine höhere Schaufelfüllung, und hinzu kommt, dass das Material stabil in der Schaufel liegt. Der Cat Fusion Schnellwechsler sorgt für einen einfachen und schnellen Werkzeugwechsel.

 

Schalldämpfung, Dichtungen und die Visko-Aufhängung der Fahrerkabine verringern Geräu-sche und Vibrationen. Das schafft eine ruhigere und komfortablere Arbeitsumgebung für den Maschinisten. Für Fahrer, die nicht auf ein Lenkrad verzichten wollen, gibt es dieses als Op-tion. Standard ist die serienmäßige Joystick-Lenkung. Dadurch lässt sich die Maschine präzise steuern und das Arbeiten wird ergonomisch. Die neue Instrumententafel und die hochauflö-senden Anzeigen ermöglichen eine intuitive und benutzerfreundliche Bedienung.

 

Die neuen Cat 950 und 962 sind serienmäßig mit einer Rückfahrkamera ausgestattet, um die Sicht nach hinten zu verbessern und die Arbeitssicherheit zu erhöhen. In Kombination mit einer bodentiefen Windschutzscheibe und einem großen Rückspiegel mit integrierter Toter-Winkel-Ansicht wird so eine branchenweit führende Rundumsicht erzielt. Optional sind eine 360- Grad- Sicht und Cat Detect-Radartechnologie. Standard wiederum ist eine Beleuchtung des Aufstiegs und Motorraums, um die Arbeits- und Wartungssicherheit weiter zu verbessern.

 

Die laufenden Betriebskosten für Filter und Betriebsflüssigkeit sind bei den neuen Modellen dank der neuen Intervalle um bis zu 30 Prozent niedriger. Remote Troubleshoot unterstützt Servicetechniker von Zeppelin bei der Fehlerdiagnose, damit die neuen Radlader die Arbeit schnell wieder aufnehmen können. Software-Updates per Fernzugriff stellen sicher, dass sie mit der jeweils aktuellen Softwareversion betrieben werden. Dadurch wird der Zustand immer aktuell gehalten. Die Installation kann sicher vom Kunden initiiert werden, was Stillstände

 

minimiert. Die Cat App unterstützt die Verwaltung von Standort, Betriebsstunden, Kraftstoff-verbräuchen sowie Wartungsplänen und liefert Hinweise zum Wartungsbedarf.

 

Die neuen Cat Radlader 950 und 962 lassen sich entsprechend der Anforderungen ihrer Eins-ätze ausrichten. Das gilt für Industrieeinsätze und Umschlagarbeiten im Recycling oder in der Entsorgung, die eine besonders robuste Konstruktion der Radlader erfordern. Einsätze im Holzumschlag setzen wiederum eine große Hub- und Kippfähigkeit voraus – auch dies können die neuen Cat 950 und 962 bieten.

Klick hier für weitere Firmeninformation
Diesen Artikel finden Sie in unserer gratis Ausgabe.

Mehr Dazu

Klickparts präsentiert sich auf der GaLaBau

  Webshop bietet Ersatzteile und Wartungsprodukte für Baumaschinen auf einen Klick  Garching (PFW) Bei klickparts, dem Webshop für Baumaschinenersatzteile und War-tungs...
17 juli 2024

HVO, ein Baustein im grünen Mosaik

Unternehmensgruppe Swietelsky stellt nachhaltige Weichen im Maschinenpark  Eine Alternative zu Diesel ist der Kraftstoff HVO. Die Abkürzung steht für Hydrotreated Vegetable O...
11 juli 2024

Baumaschinen unterstützen Energieumbau

klarx stockt verfügbare Maschinen im Logistikzentrum um 15 Cat Deltalader 299D3 für Solarpark-Baustellen auf  Soll Deutschland bis 2045 klimaneutral werden, muss die deutsche...
11 juli 2024

Kontakt

U Gaat Bouwen
Langpoort 2
6001 CL Weert, NL
+31 495 545 060
info@ugaatbouwen.nl
www.ugaatbouwen.com