Neu, groß, stark – und komfortabel zu bedienen

16 november 2021 | Abbruch & Recycling |

Die neue handgeführte Ammann-Rüttelplatte APH 85/95 läuft ruhig, hält präzise die Spur und verdichtet Hänge bis zu 36 Prozent Steigung. Mit diesem vollhydraulischen, reversierbaren Hochleistungsverdichter des Schweizer Herstellers kommt eine Vibrationsplatte auf den Markt, die die höchste Wuchtkraft in ihrer Betriebsklasse (740 kg) erzielt. Ab November ist die Neuheit bei Händlern und Vermietern verfügbar.

 

Die neue Rüttelplatte APH 85/95 wird von Ammann auf Herz und Nieren unter Realbedingungen getestet. In den verwinkelten Ecken und Hanglagen des Stöffelparks (Westerwald) beweist sie eindrucksvoll ihre Wuchtkraft, Wendigkeit, Steigfähigkeit und leichte Handhabung. Die Ammann Spezialisten loten bewusst die Grenzen der neuen Maschine aus.

 

Check 1: Leistung
Mehr Leistung und Laufruhe. Welchen Unterschied die Drei-Wellen-Erregertechnik von Ammann in der Praxis wirklich macht, konnte eindrucksvoll bewiesen werden. Die dritte Welle sorgt dafür, dass die Grundplatte parallel vom Untergrund abhebt. Darüber hinaus wird das Kippmoment stark minimiert „Das sorgt für Laufruhe im Vorwärts- und Rückwärtslauf und die Großplatte kann durch die große Amplitude mehr Wuchtenergie in den Untergrund einleiten. Das Verdichtungsziel wird schneller erreicht und die Kosten werden reduziert“, erläutert Ammann-Experte Thilo Ohlraun. Selbst Hänge mit bis zu 36 Prozent Steigung nahm die neue Rüttelplatte mit Leichtigkeit.

 

Check 2: Handhabung
Kommen auch Ungeübte schnell und gut mit der neuen APH 85/95 zurecht? Azubis ohne Baustellenerfahrung machten den Handhabungstest. Eine kurze Einweisung genügte. Mit leichter Hand führten sie die Platte punktgenau an Gebäuden entlang. Die kompakte Bauweise der Maschine in Kombination mit der serienmäßigen hydrostatischen Orbitrol-Steuerung spielte hier ihre Stärken aus. Damit lässt sich diese neue Rüttelplatte stufenlos steuern, sowie bequem und sicher führen. Selbst Kurven werden geschmeidig gemeistert. „Durch die niedrige Bauweise können Bediener im schweren Verbau auch die Stahlverstrebungen großer Gräben bequem unterfahren“, bestätigt Thilo Ohlraun.

 

Check 3: Ergonomie
Diese Rüttelplatte ist auf Ausdauer ausgelegt. Doch nicht nur die Maschine, auch der Mensch muss zu dieser Ausdauer fähig sein. Die Ergonomie der APH 85/95 ist der Schlüssel für die uneingeschränkte Arbeitsleistung. Die Tester waren begeistert. Selbst am Abend, nach stundenlangen Testrunden spürten sie keine Hand- Arm-Ermüdung. Zuzuschreiben ist das den niedrigen HAV-Werten, die bei Ammann weit unter den gesetzlichen festgelegten Grenzwerten liegen.

 

Resümee
Ammann hat die neue APH 85/95 für anspruchsvollste Aufgaben konzipiert, wie zum Beispiel das Verdichten von Deichanlagen, Flussufern oder Lärmschutzdämmen. Ebenso leicht und ermüdungsfrei planiert der Bediener mit dem Verdichter schwer zu verdichtendes Material, bindige Hinterfüllungen in tiefen Gruben, Gräben oder Kanälen.

 

Auch in Bezug auf die Wartungskosten punktet die neue Maschine. Denn die Steuerung kommt ohne Keilriemen und Fliehkraftkupplung aus. Die APH 85/95 ist serienmäßig mit Elektrostart ausgestattet und kann optional mit dem Verdichtungsmesssystem ACE von Ammann ausgestattet werden.

 

ACE zeigt in Echtzeit den relativen Wert der erreichten Materialsteifigkeit an. Maschine und Material werden geschont, unnötige Überfahrten vermieden, die Produktivität gesteigert.

 

Straßen- und Tiefbauer arbeiten mit der neuen APH 85/95 mit dem serienmäßigen Drei-Wellen-Antrieb schneller, präziser und rentabler.

 

Mehr Informationen zur Leistungsfähigkeit der APH 85/95 findet man hier

 

Diesen Artikel finden Sie in unserer gratis Ausgabe.

Mehr Dazu

EAG stellt weiterentwickeltes Baustoff-Recyclingsieb SBR 3 vor

Breiter aufgestellt in Form und Einsatz Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein Die EAG Einfach Aufbereiten GmbH (EAG) präsentiert auf der IFAT das Ergebnis aus d...
16 april 2024

CASE STELLT DEN NEUEN EVOLUTION RADLADER 651G DER G-SERIE VOR

CASE Construction Equipment hat sein Angebot an mittelgroßen Radladern um ein achtes Modell erweitert. Der brandneue 651G Evolution schließt die Lücke zwischen dem 621G und ...
15 april 2024

Metazet vollendet die Gewächshauseinrichtung in 2 Tagen für das Neue F&EGewächshaus

  Metazet, als offizieller Partner des F&E-Zentrums Gantellaan in Honselersdijk, Die Niederlande, hat eine bemerkenswerte Leistung erbracht, indem sie das Rohrschienensys...
2 april 2024

Kontakt

U Gaat Bouwen
Langpoort 2
6001 CL Weert, NL
+31 495 545 060
info@ugaatbouwen.nl
www.ugaatbouwen.com