Per Mausklick Baumaschinen plus Anbaugeräte kau-fen

Ab sofort im Zeppelin Online-Shop unter www.zeppelin-cat.de/shop: Minibagger und Walzen, aber auch passende Anbaugeräte und Ausrüstungen. 

 

Neuer Zeppelin Cat Shop bietet Kunden digitale und schnelle Bestelloption

 

Kleidung, Schuhe, Bücher und Filme führen die Liste an, die derzeit stark im Netz nachgefragt werden. Gemäß Statistischem Bundesamt wird Onlineshopping immer beliebter: Vier von fünf Deutschen kaufen inzwischen über das www ein. Auch wer ein neues Auto sucht, muss dafür nicht zwingend immer ein Autohaus aufsuchen. Probesitzen und Probefahren – das ist nicht länger mehr ein Muss. Gerade in Zeiten wie diesen, wo Social Distancing, also Abstand halten, das Gebot der Stunde ist, sind digitale Plattformen angesagt. Daran will auch der neue Zeppelin Cat Shop anknüpfen, der in Zukunft Kunden eine weitere digitale Möglichkeit bieten will, das nötige Equipment für die Baustelle zu erwerben. Online zum Kauf angeboten wird eine Auswahl an kompakten Cat Baumaschinen wie Minibagger und Walzen, aber auch passende Anbaugeräte wie Löffel, Schaufeln, Universal- und Sortiergreifer, Kegelholzspalter, Kehrmaschinen sowie entsprechende Ausrüstung wie mobile Tankstellen. Sie stehen Kunden unter www.zeppelin-cat.de/shop rund um die Uhr ohne Einschränkung zur Verfügung.

 

Zum Start des neuen Shops ist eine Auswahl von zehn fertig konfigurierten Baumaschinen hinterlegt. Hinzu kommen entsprechende Grabgefäße sowie andere Anbaugeräte – diese machen in Summe 85 Positionen aus. Das neue Online-Sortiment an vorkonfigurierten Geräten orientiert sich an der bisher gängigen Kundennachfrage. Anbaugeräte kann der Kunde individuell samt den für den Anbau notwendigen Teilen wie etwa Adapter, Kopfplatten und Schlauchsätze zusammenstellen, wie sie etliche Anbieter nicht in diesem Maße anbieten.

 

Der neue Shop richtet sich vor allem an Kunden, die Equipment für ihre Baumaschinen, sprich Anbaugeräte, benötigen, ohne gleich das ganze Trägergerät kaufen zu müssen oder grundsätzlich Bedarf an kompakten Geräten haben. „Damit schließen wir eine Lücke. Bislang konnte man Baumaschinen nicht verbindlich zu einem konkreten Preis online kaufen, sondern musste erst Angebote anfragen – ein Endpreis wird in vielen anderen Angeboten erst nach dem Kontakt über den Händler oder einem Login angezeigt. Diesen Schritt kürzen wir ab. Bei uns ist es erstmals möglich, anhand des Endpreises etwa einen Cat Minibagger oder eine Cat Walze auszuwählen und diese dann komplett direkt online zu erwerben.  Das ist bislang ein Novum in der Branche. Zeppelin ist hier ein echter Vorreiter, was den Check-Out betrifft“, erklärt Daniela Niemann, Zeppelin Projektleiterin für den neuen Zeppelin Cat Shop. Check-Out steht im elektronischen Handel für eine virtuelle Kasse, wo Kunden im Fall des Zeppelin Cat Shops die Rechnung als Zahlungsverfahren auswählen und ihre Adresse eingeben. Vor der Online-Bestellung muss sich der Käufer mit seinem Vor- und Nachnamen sowie der Anschrift der Firma, für die er die Bestellung durchführt, registrieren. „Per Mausklick, so wie man es bei klassischen Webshops gewohnt ist, legt man das gewünschte Produkt in den digitalen Warenkorb, bestätigt die AGBs und schließt den Bestellvorgang mit Klick auf „Kaufen“ verbindlich ab. Nach Prüfung unsererseits erhält der Kunde die Auftragsbestätigung“, so Daniela Niemann.

 

Entwickelt wurde der neue Online-Shop seit Mai 2021. Involviert waren die Abteilung Unternehmensentwicklung und Digitales Business, das Produktmanagement und Marketing von Zeppelin Baumaschinen, die konzernweite Geschäftseinheit Zeppelin Digit und die externe Digitalagentur Ray Sono. Innerhalb eines straffen Zeitrahmens mussten die entsprechenden Produktinformationen aufbereitet und die Abwicklungsprozesse vorbereitet werden. Dabei griff man auch auf Erfahrungen zurück, die Zeppelin bei der Realisierung der Online-Baggerbörse für Gebrauchtmaschinen und dem Online-Konfigurator im Hinblick auf „Customer Journey“, also den Weg bis zur Kaufentscheidung, gemacht hatte. „Der neue Shop ergänzt unser bestehendes digitales Angebot, um unsere führende Position am Markt weiter zu festigen. Wir haben damit einen weiteren Vertriebskanal für unsere Kunden geschaffen, die immer stärker digital unterwegs sind, und erhoffen uns darüber hinaus auch, weitere Kunden für gängige kompakte Baumaschinen und unterschiedlichste Anbauteile zu gewinnen. Das diese Produkte in Zukunft auch online geordert werden, hat sowohl mit der Einfachheit wie auch der Transparenz zu tun, die so ein Shop bietet. Innerhalb von wenigen Klicks ist das Produkt ausgewählt, die Lieferzeit geprüft und der Kunde kann bestellen.  Wir verstehen den Shop als ergänzendes Angebot für unsere Kunden. Komplexe und vor allem große Maschinentechnik abseits von Standardlösungen oder Flottengeschäfte erfordern in der Regel eine individuelle Beratung. Kunden sind hier bei unseren kompetenten Vertriebsprofis in besten Händen. Sie bieten die Beratungsleistung, die ein Online-Shop nicht bieten kann, der sich auf standardisierte und gängige Kompaktmaschinen sowie Anbaugeräte fokussiert“, so Frieder Eichmann, Bereichsleiter Unternehmensentwicklung und Digital Business. Parallel dazu bietet der Zeppelin Online-Konfigurator Kunden die Möglichkeit, dort ihre Wunsch-Cat-Maschinen zusammenzustellen und den entsprechenden Preis anzufragen. „In Zukunft ist angedacht, Shop und Konfigurator daher noch enger zu verzahnen“, ergänzt Frieder Eichmann.

 

Aber was haben Kunden konkret für Vorteile von dem neuen Online-Shop? Sie können von transparenten Preisen und einer einfachen Abwicklung profitieren. Anbaugeräte sind individuell konfigurierbar. Diese können sich Kunden an ihre bevorzugte Lieferadresse schicken lassen. Sobald der Versand erfolgt ist, erhalten sie eine entsprechende Benachrichtigung.  Online bestellte Baumaschinen wiederum müssen Kunden bei einer der 35 Zeppelin Niederlassungen in Deutschland abholen. Der Abholtermin wird vom Vertrieb mit dem Kunden vereinbart. „Was noch für das neue digitale Shop-Angebot spricht, ist das derzeit sensible Kriterium der Lieferfähigkeit. Für manche Produkte gilt eine Verfügbarkeit innerhalb von sieben Tagen, andere Angebote benötigen eine Lieferzeit von mehreren Wochen. Der Kunde wird nach der Bestellung regelmäßig über das Lieferdatum informiert. Das sind inzwischen alles entscheidende Kriterien, mit denen wir uns von anderen Anbietern abgrenzen wollen“, führt Daniela Niemann weiter aus.

 

Ziel des neuen Zeppelin Cat Shops ist es, die Produkte in der Online-Darstellung umfassend zu präsentieren sowie das Einkaufserlebnis simpel zu gestalten, um es Online-Käufern eben auch so einfach wie möglich zu machen, wenn sie sich durch das neue digitale Angebot von Zeppelin durchklicken. „Natürlich haben wir uns an den führenden Größen im E-Commerce orientiert und uns angeschaut, wie beispielsweise Branchenführer aus dem Automobilsektor ihre Online-Verkaufsplattformen aufgebaut haben. Doch wir gehen weiter als viele Automobilhersteller, weil bei uns ein Kaufvertrag online abgeschlossen wird und wir zusätzlich noch weitere Serviceleistungen anbieten“, meint die Projektleiterin.

 

Für Minibagger hat Zeppelin ganze Service-Pakete geschnürt, die neben der Cat Baumaschine aus einem Anbaugerät und dem entsprechenden Servicebaustein Parts Plus sowie einer entsprechenden Garantievereinbarung auf Kraftstrang und Hydraulik bestehen. „Wir sind schon gespannt, wie der Markt auf unser neues Angebot reagieren wird und wie sich die Online-Nachfrage entwickelt. Der Anfang ist nun mit kompakten Baumaschinen und Anbaugeräten gemacht, aber wir haben noch viele Ideen, wie wir den Shop und unser digitales Portfolio in Zukunft weiterentwickeln können. Dabei werden wir, wie bisher auch, das Feedback der Kunden in unseren neuen Online-Shop miteinfließen lassen“, so Daniela Niemann. Außerdem will Zeppelin in Zukunft durch spezielle Monatsangebote Kunden animieren, regelmäßig den Zeppelin Cat Shop zu besuchen. Zum Start legt Zeppelin etwa ein Kantenandrückgerät zu den Walzen kostenfrei dazu.

Klick hier für weitere Firmeninformation
Diesen Artikel finden Sie in unserer gratis Ausgabe.

Mehr Dazu

Umschlagturbo zünden

Der neue Cat Umschlagbagger MH3050 punktet bei Leistung, Zuverlässigkeit und Komfort  Caterpillar vergrößert seine Produktpalette an Umschlagbaggern und erweitert das Angebot...
19 juni 2024

Blaupause für den vernetzten Steinbruch

  Lhoist-Kalkwerk Flandersbach treibt operative Effizienz bei seiner Baumaschinenflotte auf die Spitze  Im Spitzensport entscheiden Hundertstelsekunden über Sieg oder Niederla...
19 juni 2024

Diagnose und Fehlersuche wollen trainiert werden

  Zeppelin Schulungszentrum Kaufbeuren bereitet Servicemitarbeiter für Wartung und Reparatur am gelben Eisen vor  An Kaufbeuren kommt niemand vorbei, der bei Zeppelin im Servi...
10 juni 2024

Kontakt

U Gaat Bouwen
Langpoort 2
6001 CL Weert, NL
+31 495 545 060
info@ugaatbouwen.nl
www.ugaatbouwen.com