Rockcrusher recycelt Bauschutt

Abfall in Profit verwandeln

 

Rockcrusher sind Brecherlöffel, die ohne viel Aufwand Abfall in Profit verwandeln. Extrem leistungsstark verarbeiten sie eine breite Palette von Materialien in einheitliche Gesteinsgrößen und separieren dabei auch Armierung. So wird Bau- und Abbruchabfall, Betonbahnschwellen und Betonlichtmasten und vieles mehr zu hochwertigem wiederverwendbarem und wiederverkäuflichem Material.

 

„Der Rockcrusher wird so massiv gebaut, dass er schon in der Standardversion als Heavy Duty gilt und somit den härtesten Anforderungen der Natursteinaufbereitung sowie des Recyclings Stand hält“, so Geschäftsführer Robert Piasecki. „Unschlagbar macht uns auch die Kombination der Quattro Bewegung und Rückwärtsfunktion. Damit sorgen wir für höheren Durchsatz und höheren Anteil am kubischen Material.“

 

Im Gegensatz zu herkömmlichen Brecherlöffel hat der Rockcrusher eine nach oben gerichtete Toggelposition und erzielt dadurch eine einzigartige Brechbewegung –die  Quattro Bewegung. Diese ermöglicht bereits im oberen Bereich der Brechkammer ein effektives Anbrechen des zu verarbeitenden Materials und der Brecher kann somit vergleichsweise größere Stücke aufnehmen.

 

Im mittleren Bereich drückt die Bewegung das Material regelrecht nach unten und gewährleistet damit eine hohe Durchsatzleistung. Im unteren Bereich bewirkt die Bewegung eine Art Nachbrechen, welche dem Endmaterial eine sehr gute kubische Form verleiht.

 

Mit der Rückwärtsfunktion sticht der Rockcrusher ebenfalls hervor. Das speziell entwickelte Hydrauliksystem ermöglicht ein Rückwärtslaufen des Brechers und somit die rasche Lösung der Blockade. Damit kann man ohne Unterbrechung arbeiten. Ein lästiges Ausleeren und Ausräumen des Brechers gibt es dadurch nicht mehr. Daraus ergibt sich auch die durchschnittlich höhere Brechleistung.

 

Zum Einsatz kommt der Rockcrusher dort, wo das gebrochene Material direkt wieder verwendet werden kann oder kleinere Mengen vorliegen. Da er genehmigungsfrei ist, eignet er sich besonders auch dort, wo Brechanlagen aufgrund ihrer Vibrationen und Geräusche keine Genehmigung bekommen. Hier punktet der Rockcrusher mit seiner vibrations- und geräuscharmen Arbeitsweise!

 

Ergänzend zum Rockcrusher kommt der der Rockscreener zum Einsatz. Sieben und Sortieren schließt den Recyclingvorgang ab. Rockscreener zeichnen sich durch den großen Einlaufbereich und die robuste Rahmenkonstruktion aus. Sie nehmen dadurch mehr Material auf und erzielen eine höhere Durchsatzleistung und auch eine wesentlich bessere Aussiebung. Das wartungsfreie und extra große Getriebe rundet das Angebot eines zuverlässigen Anbausiebes ab.

 

Weitere Informationen: www.rock.zone

 

Klick hier für weitere Firmeninformation
Diesen Artikel finden Sie in unserer gratis Ausgabe.

Mehr Dazu

Effizienter Innenabbruch mit Rockwheel C2 am Wacker Neuson Minibagger

Die ROCK.ZONE GmbH hat erfolgreich die Rockwheel Anbaufräse C2 in Kombination mit einem Minibagger von Wacker Neuson für präzise Abbrucharbeiten im Innenbereich eing...
8 december 2023

10-jähriges Bestehen der Firma ROCK.ZONE und Ausblick auf die Zukunft

Die ROCK.ZONE GmbH feierte am 01. Juni.23 ihr 10-jähriges Bestehen. Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten durfte das Unternehmen Gäste aus 15 Ländern begrüßen, daru...
5 juli 2023

Rock das Recycling auf der Baustelle! ROCK.ZONE spart 60% Zeit mit dem Rockscreener und Rockcrusher

Der Brecherlöffel Rockcrusher und Sieblöffel Rockscreener von rock.zone sind Anbaugeräte, die Zeit und Geld sparen. Das Abbruchmaterial wird mit dem Rockscreener vor...
15 juni 2023

Kontakt

U Gaat Bouwen
Langpoort 2
6001 CL Weert, NL
+31 495 545 060
info@ugaatbouwen.nl
www.ugaatbouwen.com