Schutzbelüftung – Eckert setzt auf SEKA Umwelttechnik GmbH

Eckert Erdbau und Industrieabbruch GmbH ist seit 1966 ein inhabergeführtes Unternehmen und gehört schon in vierter Generation zu den Großen in der Branche.

Mit einem Fuhrpark von über 80 Baumaschinen, vom kleinen Radlader bis zum 80 Tonnen Raupenbagger, ist Fa. Eckert für alle Arten von Abbruch- und Recyclingarbeiten bundesweit im Einsatz.

„Da bei Abbrucharbeiten Staub entstehen kann, zum Teil auch mit schädlichen Stoffen, wie quarzithaltigen Stäuben, die lungengängig sind, schützen wir unsere Mitarbeiter in den Baumaschinen mit einer Schutzbelüftungsanlage von SEKA“, sagt Bauleiter Christian Eckert.

„Seit mehr als 15 Jahren rüsten wir die Baumaschinen von Fa. Eckert aus. Auch bei dem neusten Kettenbagger CAT 340 wurde die Kabine von uns abgedichtet und unsere SBA 80 aufgebaut. Somit sind über 20 Bagger, Raupen und Radlader mit Schutzbelüftungsanlagen ausgerüstet“, sagt Stefan Marder, Vertriebsleiter der Firma SEKA Umwelttechnik GmbH.

„In Sachen Atemschutz setzen wir voll auf SEKA, um unsere Mitarbeiter bestmöglich zu schützen“, so Herr Eckert.

Klick hier für weitere Firmeninformation
Diesen Artikel finden Sie in unserer gratis Ausgabe.

Mehr Dazu

Wenn alle an einem Strang ziehen

Neuer Cat Rohrverleger PL87 unterstützt RWE Power beim Versetzen der Förderbänder im Tagebau Garzweiler Regelmäßig gehen sie auf Wanderschaft im Rheinischen Revier und müssen...
10 april 2024

Anziehungspunkt Technik

Vielseitige Facetten rund ums Gleis kennenlernen Sie üben, wie sich der Baggerlöffel mit Gleisschotter füllt oder wie sie mit ihrem Minibagger einen Graben anlegen: Auszubild...
3 april 2024

Baumaschinen aus Kindersicht

Illustrator Max Walther gestaltet Zeppelin-Cat-Wimmelbuch  Der Ausdruck wimmeln bedeutet im Sprachgebrauch so viel wie lebhaft durcheinanderbewegen in einer Menge. Und das is...
28 maart 2024

Kontakt

U Gaat Bouwen
Langpoort 2
6001 CL Weert, NL
+31 495 545 060
info@ugaatbouwen.nl
www.ugaatbouwen.com